Mitsingen

DeutschEnglischSeite drucken
Aktuelles
Unsere Doppel-CD mit dem Hohenlied Salomons von Palestrina ist bei Naxos unter CANTICA SALOMONIS erschienen, gesungene Texte sind abrufbar www.naxos.com
Probe: Mittwoch 19-21 Uhr
Probenwochenenden 2017
Sa/So 17./18. Juni
und Anfang Oktober
Termine
So., 9. Juli 2017
9:30 Uhr St. Peter am Marienplatz


  mehr Infos
So., 9. Juli 2017
16 Uhr Kirche im Vincentinum Oettingenstr. 16
  mehr Infos
Sa., 22. Juli 2017
19 Uhr St. Emmeram
  mehr Infos
So., 23. Juli 2017
20 Uhr Damenstiftskirche
St. Anna
  mehr Infos
So., 22. Oktober 2017
15 Uhr St. Peter am Marienplatz
  mehr Infos
Sa., 9. Dezember 2017
16 Uhr Damenstiftskirche
St. Anna
  mehr Infos
So., 17. Dezember 2017
9:30 Uhr St. Peter am Marienplatz


  mehr Infos
So., 17. Dezember 2017
16 Uhr Kirche im Vincentinum Oettingenstr. 16
  mehr Infos
So., 28. Januar 2018
9:30 Uhr St. Peter am Marienplatz
  mehr Infos


Wir suchen z.Zt. noch einen sehr guten Tenor

Wer kann bei uns mitsingen?

Wer bei uns mitsingen will, muß folgende Voraussetzungen erfüllen:

1. Chorerfahrung
2. Fähigkeit, vom Blatt singen zu können
3. Sicherheit in der Intonation und im Rhythmus
4. Schöne Stimme und gerade Stimmführung ohne Vibrato
5. Eignung für die hohen Ansprüche eines solistisch geführten Ensembles
6. Liebe zur Musik der Renaissance und zu überwiegend geistlicher Musik. Aber auch weltliche Musik und Komponisten des 19. und 20. Jahrhunderts stehen auf unserem Programm (s. Aufführungen).

Außerdem wird regelmäßige Teilnahme an den Proben erwartet.

Unser Probentag: Mittwoch 19 - 21 Uhr (außer Schulferien).
Sonderproben vor Konzerten und ein jährliches Probenwochenende kommen hinzu (s. Aktuelles).

Wer glaubt, die oben genannten Voraussetzungen zu erfüllen, möge sich bei unserem Dirigenten Dr. Venanz Schubert melden und mit ihm einen Termin zum Vorsingen vereinbaren (s. Kontakt).
In einem 10- bis 15-minütigen Vorsingtermin werden Sie nach einigen Einsingübungen gebeten, ein ausgewähltes Chorstück vom Blatt zu singen.

An die vorläufige Aufnahme ins Ensemble schließt sich noch eine dreimonatige Probezeit an. Stimmen und Menschen müssen in einem kleinen Ensemble zueinander passen.










  Seitentext

Aktuelles